Denkmalschutz

Denkmalschutz – Baukultur richtig erhalten

Wir setzen uns für die kulturellen und architektonischen Schätze der vergangenen Zeit ein und können auch im Bereich Denkmalschutz mit viel Erfahrung punkten. Mit viel Sorgfalt und Liebe zum Detail erhalten wir Baudenkmäler und sanieren denkmalgeschützte Dächer und Objekte.

Gerade bei einem alten Baudenkmal zeigen sich die Spuren der stetig steigenden Umweltbelastung sehr deutlich. Um diesem Verfallsprozess entgegenzuwirken, ist der korrekte und verantwortungsvolle Umgang unter Berücksichtigung der Richtlinien für den Denkmalschutz notwendig und wichtig. Wir verstehen uns als optimaler Partner im Bereich der Sanierung von denkmalgeschützten Objekten.

previous arrow
next arrow
Slider

Mittels Denkmalschutz alte Gebäude sanieren

Dank unserer langjährigen Berufserfahrung verfügt unser Team auch über eine ganze Palette alter handwerklicher Techniken und Fähigkeiten, die bei der Sanierung eines Denkmals einen entscheidenen Vorteil darstellen. Setzen auch Sie ein Zeichen gegen den zunehmenden Verfall von Denkmälern und entscheiden Sie sich für die Instandhaltung, Konservierung und Reparatur Ihres Objektes, um die Andenken an unsere Vorfahren würdig zu erhalten. 

Falls auch Sie ein Baudenkmal oder ein ähnliches Objekt sanieren, reparieren oder instandhalten möchten, dann nehmen Sie ganz unverbindlich Kontakt zu uns auf und lassen Sie sich von unseren vielfältigen Erfahrungen und Referenzen überzeugen.

Anschrift

Hoch-Tief-und Ingenieurbau Dahlweg

Hauptstr. 13

39615 Aland/OT Pollitz

 

Kontakt

Telefon:

039395 91920

Fax:

039395 81420

Zeiten

Montag – Donnerstag:

07:30 Uhr – 16:30 Uhr

Freitag:

07:30 Uhr – 12:00 Uhr

und nach Absprache

Folgen Sie uns…

Copyright 2019 – 7K-Medien Werbeagentur

Impressum

Datenschutz

„Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren

Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der

Seite. Klicken Sie auf das „ X “, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere

Website besuchen zu können.“